Antwort an Steinmeier

Sehr geehrter Herr Bundespräsident, nun haben Sie sich also nicht entschließen können, sich anläßlich Ihres gestrigen Besuches in Chemnitz die wirklichen Sorgen und Nöte der Chemnitzer anzuhören. Stattdessen erhielten wir auf unseren Brief nicht den Hauch einer Antwort, Sie haben…